Sie sind hier: Startseite » Ebooks

Kosten des Umgangsrechts

Haftungsausschluss

Der Download der Dateien ist kostenlos, ein Vertrag kommt durch die Nutzung der Dateien nicht zustande. Sämtliche Muster ersetzen keine Rechtsberatung bzw. Beratung durch einen Fachmann. Wir gewährleisten keine Inhalte auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung und der Gesetzeslage.

Es wird daher auch keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität aller gespeicherten Informationen wie Ebooks und Muster übernommen.

Gleiches gilt für kostenlose Rechtsinformationen auf unseren Internetseiten.



Das Ebook zu Download

Rechtinco-Ebooks
Rechtinco-Ebooks


Das Ebook zur Frage der Pflicht zur Tragung von Kosten für den Umgang des Umgangsberechtigten mit seinem Kind oder Kindern und den Möglichkeiten, die Umgangskosten abzuwälzen oder unterhaltsrechtlich geltend zu machen...

von Herrn Rechtsanwalt Marcus Gutzeit. 1. Auflage (2008), 13 Seiten

Darum geht es:
Der Umgangsberechtigte hat nicht nur ein Recht, sondern auch eine Pflicht, mit seinen Kindern Umgang zu pflegen. Darüber hinaus dürfte es in den meisten Fällen der innere Wunsch des Umgangsberechtigten sein, sein Kind möglichst häufig zu sehen. Was ist aber mit den Kosten, insbesondere für die Fälle, bei denen erhebliche Distanzen überwunden werden müssen und hiermit einhergehend hohe Kosten entstehen können? Das Ebook gibt den momentanen Stand der Rechtsprechung und Möglichkeiten wieder.

In eine Vielzahl von Fällen sind die wirtschaftlichen Verhältnisse bei Vorhandensein von unterhaltsberechtigten minderjährigen Kindern regelmäßig derart eng, dass selbst die Umgangskontakte zwischen dem umgangsberechtigten Elternteil und seinem Kind bzw. seinen Kindern eine erhebliche finanzielle Mehrbelastung darstellen kann. Das Ebook zeigt für solche Fälle Lösungsmöglichkeiten auf, die sich an der neuesten Rechtsprechung orientieren. Besteht eine Mitwirkungspflicht des anderen Elternteil, hat dieser Kosten zu tragen oder vermindert sich zumindest mein Unterhaltsanspruch aufgrund hoher Umgangskosten? Solche und ähnliche Fragen sind Gegenstand des Ebooks, welches als PDF-Dokument zum sofortigen Donwnload bereit steht. Dies gilt auch für die Frage, wann liegt ein Schadenersatzanspruch gegen den anderen (sorgeberechtigten) Elternteil vor bei Verhinderung des Umganges?

Das Ebook stellt die kostenlose Möglichkeit dar, sich zunächst kompremiert und vor Gang zum Rechtsanwalt über die Rechtslage zu informieren.



Seite(n): 13
Wörter: 4.161
Zeichen (ohne Leerzeichen): 26.903
Zeichen (mit Leerzeichen): 31.012



Der Download der Dateien ist kostenlos, ein Vertrag kommt durch die Nutzung der Dateien nicht zustande. Sämtliche Ebooks ersetzen keine Rechtsberatung bzw. Beratung durch einen Fachmann.

Es wird daher auch keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität aller gespeicherten Informationen und Ebooks übernommen.

Gleiches gilt für kostenlose Rechtsinformationen oder bereitgestellte Vorlagen und Muster auf unseren Internetseiten.



hier geht es zum kostenlosen Download [113 KB]

__________________________________________________

Ebook ist kostenlos im PDF erhältlich
Ebook ist kostenlos im PDF erhältlich

Der Autor:
Herr Rechtsanwalt Marcus Gutzeit ist Sozius in der Anwaltssozietät Gutzeit, Hix & Dr. Meier. Der Autor ist seit Jahren mit familienrechtlichen Fragen, so auch imit auf Fragen des Umgangsrechtes befasst.

Das Ebook steht zum sofortigen Download als PDF-Dokument bereit.

Der Download der Dateien ist kostenlos, ein Vertrag kommt durch die Nutzung der Dateien nicht zustande. Sämtliche Ebooks ersetzen keine Rechtsberatung bzw. Beratung durch einen Fachmann.

Es wird daher auch keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität aller gespeicherten Informationen und Ebooks übernommen.

Gleiches gilt für kostenlose Rechtsinformationen oder bereitgestellte Vorlagen und Muster auf unseren Internetseiten.

_________________________________________________

Hier erhalten Sie kostenlos den Adobe Reader zum Download:




Anzeige